Bwoom_Gallery
Home Galerie Katalog Premium Angebote Versand Shipping Impressum


Bwoom-Gallery

Objektnummer 70128
Preis auf Anfrage / price on request
zzgl. Versandkosten

Nagelfetisch nkisi nkondi in Form einer männlichen Figur vermtl. des Stammes der Vili (Bakongo), Kongo
An old stunning male Power-Figure nkisi nkondi, Bakongo-Vili Peoples, Kongo

Ausdrucksstarker, grösserer Nagelfetisch in Form einer aufrecht stehenden, mit leicht vornübergeneigtem Oberkörper gestalteten männlichen Figur, diese die Händen an den Hüften haltend als klassische Form dieses Figurentyps. Rückseitig sind in den Rücken zahlreiche Nägel eingeschlagen, diese umgebogen und mit der Figur "verschmolzen". Die Gesichtsbereiche der Figur zeigen teils dunkel-honigfarbene Patina die durch langjährige Pflege enstanden zu sein scheint, ein Phänomen das auch bei den Mutterschaftsfiguren der Yombe gelegentlich auftritt.
Fein und Ausdrucksstark gearbeitetes altes Stück der Bakongo-Kunst mit zahlreichen Medizin-Anhängseln, diese zwar versprödet und ausgetrocknet, jedoch insgesamt noch recht stabil erhalten.
Der auf dem Bauch der Figur angebrachte Wulst diente der Aufnahme von Medizin, die rückseitig eingeschlagenen Nägel sollten die Wirk- bzw. Zauberkraft der Figur auslösen wobei die zahlreichen Anhängsel im Laufe der Zeit zur Verstärkung hinzugefügt wurden.
Die vermutete Zuschreibung zum Stamm der Vili ist durch den Haarknoten sowie die "üppiger" ausgeführten Gesichtszüge, bes. der Lippen, begründet.

Altes Stück, wohl Mitte 20. Jhdt.
mit entsprechender Ausstrahlung.

Material: Holz, Pigmente, Nägel, Stoff, Rattan, weitere nat. Materialien.

Maße (Höhe x Breite x Tiefe): ca. 64,5 x 22,5 x 20 cm (ohne Sockel)
Gewicht: ca. 4360 gr.
(mit Sockel)

Zustand: Guter altersgemäßer Zustand mit deutlichen Gebrauchs- und Alterungsspuren. Alte Fehlstellen (Penisspitze, Sockel), teils Aushöhlungen im Holz, Behang stark ausgetrocknet, etwas spröde, insgesamt jedoch stabil erhalten.


Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt AA


Condition:In very good aged condition with significant signs of age and tribal use. Due to age the textiles and raffia-parts are britteled, some old  losses, particular at the tip of the penis and the base.

An old origin piece, estimated from around the mid of the 20th century.

Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt A
Bwoom-Gallery

Bwoom-Gallery Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt B

Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt C
Bwoom-Gallery

Bwoom-Gallery Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt D


Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt H
Bwoom-Gallery

Bwoom-Gallery Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt I


Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt J
Bwoom-Gallery

Bwoom-Gallery Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt L


Nagelfetisch Nailfetish Vili Congo Figur alt O
Bwoom-Gallery

Bwoom-Gallery
Banner Ebony
Yombe-Katalog
Galerie nach Stämmen                                                               Tribal Index      

Bakongo-Katalog